open mobile navigation

Datenschutzerklärung:

Privatsphäre

Der Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt e.V. respektiert Ihre Privatsphäre. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden, vertraulich und nur gemäß der Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Organisationspolitik. Die Webseiten des Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt e.V. können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

 

Datenübermittlung und Datenprotokollierung

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, zeichnet der Webserver automatisch Log-Files auf. Diese Dateien protokollieren, welche Seitenaufrufe zu welchem Zeitpunkt stattgefunden haben und werden ohne Ihr Zutun erfasst. Dazu zählen

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse, Verzeichnisschutzbenutzer
  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seiten, Protokolle, Statuscode, Datenmenge
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • die Dateianfrage des Client (Dienstnutzer) mit Dateiname und URL

Die IP-Adressen werden anonymisiert gespeichert, indem die letzten drei Ziffern der IP-Adresse entfernt werden. IPv6-Adressen werden ebenfalls anonymisiert. Angaben zum Verzeichnisschutzbenutzer werden ebenso nach einem Tag anonymisiert. Error-Logs, welche fehlerhafte Seitenaufrufe protokollieren, werden nach sieben Tagen gelöscht. Diese beinhalten neben den Fehlermeldungen die zugreifende IP-Adresse und je nach Fehler die aufgerufene Webseite. Zugriffe über FTP werden anonymisiert protokolliert und für 60 Tage aufbewahrt. Die Mail-Logs für den Versand von E-Mails aus der Webumgebung heraus werden nach einem Tag anonymisiert und anschließend für 60 Tage vorgehalten. Bei der Anonymisierung werden alle Daten zum Absender/Empfänger etc. entfernt. Es bleiben lediglich die Daten zum Versandzeitpunkt sowie die Information, wie die E-Mail verarbeitet wurde, erhalten (Queue-ID oder nicht gesendet). Mail-Logs für den Versand über unsere Mailserver werden nach vier Wochen gelöscht. Die längere Vorhaltezeit ist für die Sicherstellung der Funktionalität der Mail-Services und Spambekämpfung notwendig.
Diese Daten werden zum Zweck der statistischen Auswertung protokolliert. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

Nutzung persönlicher Daten

Unsere Webseite enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserer Einrichtung sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen. Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, oder zur Durchführung eines Vertrages angeben. Wir führen weder eine automatisierte Entscheidungsfindung noch ein Profiling durch.

 

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung

Teilen Sie uns Ihre Daten von sich aus mit, z. B. im Rahmen einer Registrierung oder einer Anfrage, nutzen wir in diesem Fall Ihre persönlichen Daten, um Ihr Anliegen zu bearbeiten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Angeboten oder Informationen zu verschaffen. Hierfür dient unserem Unternehmen Art. 6 Abs. 1 (a) DS-GVO als Rechtsgrundlage.

 

Widerspruch zur Nutzung persönlicher Daten

Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung jederzeit mit sofortiger Wirkung schriftlich widerrufen (z. B. per E-Mail). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe wäre aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

 

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit schriftlich bei uns nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Sie können die unverzügliche Berichtigung, Vervollständigung, Einschränkung oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern keine rechtliche Aufbewahrungspflicht besteht oder andere Gründe dagegen sprechen. Außerdem verfügen Sie über das Recht der Datenübertragbarkeit.

 

Beschwerderecht bei der Zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Sie richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten.
Entsprechend unserem Kenntnisstand erhebt Google folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können. Durch die Nutzung unserer Webseite und das Nicht-Deaktivieren der JavaScript-Funktion erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Maps in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 


Kontakt
Bei allen Fragen zum Datenschutz, insbesondere dem Umfang der bei uns gespeicherten Daten, dem Widerruf der Einwilligung in die Datennutzung und dem Recht auf Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten können Sie sich an uns unter dem unten angegebenen Kontakt wenden.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist
Jürgen Jankofsky
Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt e.V.
Thiemstraße 7 (Literaturhaus)
39104 Magdeburg
Tel.: (0391) 4003541
Fax: (0391) 4003609
Mail: info@fbk-lsa.de